Das BEYOND Sales Training ist kein klassisches Verkaufstraining, sondern zukunftsweisende Persönlichkeitsentwicklung für Menschen im Vertrieb. Das ist einzigartig!

Die Zukunft des Sales
ist neues „Sales-Bewusst-Sein“

Die neue Arbeitswelt befindet sich in einem radikalen Wandel. Das Zeitalter der digitalen Technologien bedingt eine kulturelle Transformation im Umgang und in der Beziehung zum Kunden. Die Kundenbeziehung wird durch die integrierte Vernetzung von Partnerschaften vertieft und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Mensch, die dynamische Interaktion und evolutionäre Arbeitsweisen der Zusammenarbeit rücken verstärkt in den Fokus.
Die neue Arbeitswelt erfordert Verkäuferpersönlichkeiten, die sich neu entwickeln und neue Fähigkeiten erlernen.

Der Verkäufer der Zukunft

Neue Erfolgsfaktoren stehen im Fokus. Es benötigt Verkäufer mit hoher sozialer Kompetenz und Empathie, die Beziehungen zu Kunden mit Selbst-bewusst-sein fördern können und die Komplexität, Interaktionen und Dynamiken erkennen und den schnellen Veränderungen mit Stabilität und Authentizität begegnen sowie kollektiv denken und nicht ego-verwurzelt handeln. Hin zu intuitivem Verhandeln, Relation- und Netzwerk Management.

Das BEYOND Sales Training Camp
schafft die Basis!

Ein Seminarzyklus hin zu mehr Authentizität, starker Persönlichkeit und erfolgreicher Überzeugungskraft. Versteckte Potentiale werden herausgearbeitet und Widerstände, die den Erfolg verhindern im Sinne einer positiven Lernchance für die Entwicklung genutzt.

Die Erkenntnis am eigenen Wirken ist der Anfang jeder Reise und Sales-Bewusst-Sein die Basis für den persönlichen Vertriebserfolg.

BEYOND Sales Training Camp:
Die Entwickler

Nach Jahren der eigenen Persönlichkeitsarbeit haben die beiden Vertriebsprofis André van Rijckevorsel und Sebastian Portenlänger eine neue Art von Training für Menschen im Verkauf entwickelt. In unserem „Sales Training Camp“ fördern wir die Verkäuferpersönlichkeit als wesentliche Kompetenz und bereiten die Verkäufer auf die neuartigen Herausforderungen vor. Persönlichkeit ist das wichtigste Element im Verkauf und gleichzeitig das größte ungenutzte Potenzial.

Sebastian Portenlänger
Seminarleiter

Sebastian Portenlänger

  • Mehr als 25 Jahre Erfahrung als Vertriebstrainer und Coach
  • 20 Jahre selbständig mit dem Schwerpunkt B2B
  • Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei einer großen deutschen Leasinggesellschaft
  • In den letzten Jahren Unterstützung von Start-Ups bei der Kundengewinnung
  • Verheiratet, 2 erwachsene Kinder
André van Rijckevorsel
Seminarleiter

André van Rijckevorsel

  • Zert. Business Trainer, Coach, Change Management Consultant
  • 23 Jahre Führungserfahrung im Vertrieb und Management
  • Head of Sales Germany
  • European Senior Logistican (ESL) – International Logistics Management / International Leadership
  • Dipl. Betriebswirt (BA) – Fachrichtung Transport & Logistik
  • Co-Trainer in Systemaufstellungen für Menschen und Organisation
  • Verheiratet, Familienvater, 3 Kinder

Der Seminaraufbau

4

Seminarblöcke

4 Seminarblöcke

1: Die Facetten der Persönlichkeit

2: Die Verkäuferpersönlichkeit in der Expansion

3: Die Verkäuferpersönlichkeit in der Interkation

4: Die Verkäuferpersönlichkeit im Flow

Professionelles Agieren im Vertriebsprozess

4

Einzelcoachings

4 Einzelcoachings

Individuelle Reflexion der aktuellen Verkaufssituation
alternativ Training on the Job

+

Individuelle Persönlichkeitsanalyse

Persönlichkeitsanalyse

Ein renommiertes Persönlichkeits-Modell inkl. Selbsttest

2

Trainer

2 Trainer

max. 15 Teilnehmer*innen pro Seminar

Der Weg

  • Herausarbeitung Ihrer individuellen Stärken und versteckten Potentiale
  • Aufdecken Ihrer unbewussten Verhaltensmustern und Widerständen
  • Stärkung Ihrer Präsenz und Wahrnehmungsfähigkeit
  • Förderung Ihrer Intuition
  • Weiterentwicklung Ihrer Verkäuferpersönlichkeit

Der Nutzen

  • mehr Erfolg im Verkauf
  • Stabilität im Umgang mit Spannungen, Einwänden und Schwierigkeiten
  • Erfüllung und Inspiration am eigenen Wirken
  • Freude an der Arbeit
  • hohe Wirtschaftlichkeit

Die Zielgruppe

  • Gründer*innen
  • Selbständige
  • Unternehmen
  • Verkäufer*innen
  • Vertriebs-Teams
  • All jene, die mehr Sicherheit im Verkauf suchen

Was uns wichtig ist

  • ein Raum frei von Wertungen
  • Förderung und Stärkung der individuellen Einzigartigkeit

BEYOND Sales Training Camp:
Seminardetails

Seminarhaus HOF INTEGRA

Seminar 1: Module (je Di-Do)

  1. 21.-23.04.2020
  2. 23.-25.06.2020
  3. 15.-17.09.2020
  4. 20.-22.10.2020

Seminar 2: Module (je Fr-So)

  1. 15.-17.05.2020
  2. 19.-21.06.2020
  3. 10.-12.07.2020
  4. 23.-25.10.2020

Impulstage

  1. Do 05.03., 18-21 Uhr

Die Seminarmodule beginnen am ersten Tag um 12.00h mit einem gemeinsamen Mittagessen und enden am letzten Tag um 15.00h und finden im Seminarhaus Hof Integra in 86424 Oberschöneberg statt.

Die Impulstage „Vertrieb 2020 analog & digital“ bieten anregende Impulse und Informationen zu den Themen Vertrieb in der digitalen und analogen Welt: Anmeldung Impulstage…

Die Termine für die Einzelcoachings werden individuell vereinbart und finden vor Ort oder auf Wunsch online statt. Alternativ kann ein Coaching in Form von „Training on the Job“ gebucht werden.

Seminarraum im HOF INTEGRA

Seminarhaus HOF INTEGRA
Peter Erlhoff
Maienbergstrasse 12
86424 Oberschöneberg
www.hofintegra.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 08292/2618

Die Teilnahmegebühr für das Seminar inkl. 4 Modulen und 4 Einzelcoachings beträgt 1.860 zzgl. 19% MWST. Enthalten ist der online Persönlichkeits-Selbsttest.

Der „Pionier-Rabatt“ beträgt -15% von der netto Teilnahmegebühr (=279 EUR), gültig bis 20.03.2020 und nur für die Seminarreihen beginnend am 21.04. und 15.05.2020.

Die Rechnungserstellung für die Teilnahmegebühr erfolgt nach schriftlicher online Anmeldung. Erst nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und der Überweisung der Gebühr ist ein Platz für Sie fest reserviert.

Übernachtungs-, Verpflegungs- und Reisekosten sind in dem genannten Seminarpreis nicht enthalten. Das Zimmerkontingent ist auf unseren Namen reserviert. Bitte rechnen Sie selbst mit dem Seminarhaus ab und wenden Sie sich für die Buchung und Ihren Menüwunsch frühzeitig direkt per E-Mail oder per Telefon an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 08292/2618

Im Einzelzimmer 80,00 EUR inkl. MWST
Im Zweibettzimmer 65,00 EUR inkl. MWST

In der Verpflegung inbegriffen sind:

  • 3 reichhaltige vegetarische / vegane Menüs (Fisch / Fleisch auf Anfrage)
  • Kaffee, Tee und Getränke nachmittags
  • Ganztägig warme Getränke, Obstkorb

Am Anreisetag ist eine Tagespauschale in Höhe von 30,- EUR zu entrichten, die das Mittagessen, Kaffee, Getränke und Obstkorb beinhaltet.
Die Zahlung kann bar oder per EC-Karte erfolgen.

Die Seminarräume sollen bitte nur mit Hausschuhen oder Socken betreten werden. Das Seminarhaus HOF INTEGRA ist ein Nichtraucher-Haus. Das gilt sowohl in den Seminarräumen als auch in den Zimmern. Rauchermöglichkeiten sind auf der Terrasse um den Haupteingang gegeben.

Auf Wunsch können zusätzliche Einzelcoachings sowie das „Training on the Job“ innerhalb der Seminarreihe gebucht werden. Die genannten Kosten sind nur gültig für die Dauer des Seminarzeitraums sowie für Seminarteilnehmer*innen.

  • Einzelcoachings:
    100,- EUR zzgl. 19% MWST pro Stunde. Es wird nur die tatsächliche benötigte Zeit berechnet.
  • „Training on the Job“:
    250,- EUR zzgl. 19% MWST pro Kundentermin

Die anfallenden Fahrtkosten werden in Höhe von 0,50 EUR pro Entfernungskilometer oder gem. Auslage (Zug, Flug, Mietwagen, Taxi) zusätzlich berechnet.

Evtl. Reisekosten bei Übernachtung inkl. Verpflegung (in Deutschland) werden pauschal mit 145,- EUR pro Übernachtung in Rechnung gestellt.

Einzelcoachings in Form von „Training on the Job“ sind mind. 1 Woche (7 Tage) vorab zu vereinbaren.

Das Interesse der Selbsterkenntnis bedingt die Bereitschaft und Fähigkeit der Selbstreflexion. Wir empfehlen daher das Übernachten im HOF INTEGRA, um Ihren Entwicklungsprozess und die Interaktion mit den anderen Teilnehmern*innen zu fördern.

Wir setzen voraus, dass sie belastbar sind und die Verantwortung für Ihr Tun und Lassen in den Modulen eigenständig übernehmen.

Seminar 1: Module (je Di-Do)

  1. 21.-23.04.2020
  2. 23.-25.06.2020
  3. 15.-17.09.2020
  4. 20.-22.10.2020

Seminar 2: Module (je Fr-So)

  1. 15.-17.05.2020
  2. 19.-21.06.2020
  3. 10.-12.07.2020
  4. 23.-25.10.2020

Impulstage

  1. Do 05.03., 18-21 Uhr

Die Seminarmodule beginnen am ersten Tag um 12.00h mit einem gemeinsamen Mittagessen und enden am letzten Tag um 15.00h und finden im Seminarhaus Hof Integra in 86424 Oberschöneberg statt.

Die Impulstage „Vertrieb 2020 analog & digital“ bieten anregende Impulse und Informationen zu den Themen Vertrieb in der digitalen und analogen Welt: Anmeldung Impulstage…

Die Termine für die Einzelcoachings werden individuell vereinbart und finden vor Ort oder auf Wunsch online statt. Alternativ kann ein Coaching in Form von „Training on the Job“ gebucht werden.

Seminarraum im HOF INTEGRA

Seminarhaus HOF INTEGRA
Peter Erlhoff
Maienbergstrasse 12
86424 Oberschöneberg
www.hofintegra.de
info@hofintegra.de
Tel.: 08292/2618

Die Teilnahmegebühr für das Seminar inkl. 4 Modulen und 4 Einzelcoachings beträgt 1.860 zzgl. 19% MWST. Enthalten ist der online Persönlichkeits-Selbsttest.

Der „Pionier-Rabatt“ beträgt -15% von der netto Teilnahmegebühr (=279 EUR), gültig bis 20.03.2020 und nur für die Seminarreihen beginnend am 21.04. und 15.05.2020.

Die Rechnungserstellung für die Teilnahmegebühr erfolgt nach schriftlicher online Anmeldung. Erst nach Eingang der schriftlichen Anmeldung und der Überweisung der Gebühr ist ein Platz für Sie fest reserviert.

Übernachtungs-, Verpflegungs- und Reisekosten sind in dem genannten Seminarpreis nicht enthalten. Das Zimmerkontingent ist auf unseren Namen reserviert. Bitte rechnen Sie selbst mit dem Seminarhaus ab und wenden Sie sich für die Buchung und Ihren Menüwunsch frühzeitig direkt per E-Mail oder per Telefon an:
info@hofintegra.de, Tel.: 08292/2618

Im Einzelzimmer 80,00 EUR inkl. MWST
Im Zweibettzimmer 65,00 EUR inkl. MWST

In der Verpflegung inbegriffen sind:

  • 3 reichhaltige vegetarische / vegane Menüs (Fisch / Fleisch auf Anfrage)
  • Kaffee, Tee und Getränke nachmittags
  • Ganztägig warme Getränke, Obstkorb

Am Anreisetag ist eine Tagespauschale in Höhe von 30,- EUR zu entrichten, die das Mittagessen, Kaffee, Getränke und Obstkorb beinhaltet.
Die Zahlung kann bar oder per EC-Karte erfolgen.

Die Seminarräume sollen bitte nur mit Hausschuhen oder Socken betreten werden. Das Seminarhaus HOF INTEGRA ist ein Nichtraucher-Haus. Das gilt sowohl in den Seminarräumen als auch in den Zimmern. Rauchermöglichkeiten sind auf der Terrasse um den Haupteingang gegeben.

Auf Wunsch können zusätzliche Einzelcoachings sowie das „Training on the Job“ innerhalb der Seminarreihe gebucht werden. Die genannten Kosten sind nur gültig für die Dauer des Seminarzeitraums sowie für Seminarteilnehmer*innen.

  • Einzelcoachings:
    100,- EUR zzgl. 19% MWST pro Stunde. Es wird nur die tatsächliche benötigte Zeit berechnet.
  • „Training on the Job“:
    250,- EUR zzgl. 19% MWST pro Kundentermin

Die anfallenden Fahrtkosten werden in Höhe von 0,50 EUR pro Entfernungskilometer oder gem. Auslage (Zug, Flug, Mietwagen, Taxi) zusätzlich berechnet.

Evtl. Reisekosten bei Übernachtung inkl. Verpflegung (in Deutschland) werden pauschal mit 145,- EUR pro Übernachtung in Rechnung gestellt.

Einzelcoachings in Form von „Training on the Job“ sind mind. 1 Woche (7 Tage) vorab zu vereinbaren.

Das Interesse der Selbsterkenntnis bedingt die Bereitschaft und Fähigkeit der Selbstreflexion. Wir empfehlen daher das Übernachten im HOF INTEGRA, um Ihren Entwicklungsprozess und die Interaktion mit den anderen Teilnehmern*innen zu fördern.

Wir setzen voraus, dass sie belastbar sind und die Verantwortung für Ihr Tun und Lassen in den Modulen eigenständig übernehmen.